Webpublishing Werkzeuge

Im Bereich Content-Management haben Open-Source-Systeme eine rasante Entwicklung gemacht. Einige der weltweit am meisten besuchten Websites basieren auf diesen frei erhältlichen Lösungen. Im Bereich Webpublishing entwickeln und administrieren wir Websites, die auf den folgenden Content-Management-Systemen basieren:

Contao

Open Source Content Management System Contao

Contao (vormals TYPOlight) ist ein Open Source Content Management System (CMS), das seit 2004 von Leo Feyer entwickelt wird. Es ist geeignet für mittlere bis grosse Websites und bietet unter anderem die folgenden Funktionen:

- Barrierefreie Ausgabe (XHTML strict)
- Unterstützung von Massnahmen zur Suchmaschinenoptimierung (SEO)
- Browserübergreifendes CSS-Framework
- Verwendung von Ajax- und Web 2.0-Technik
- Integrierter Dateimanager, Suchmaschine und Formulargenerator
- Mehrsprachiges benutzerfreundliches Backend, basierend auf Templates
- Versionsverwaltung, Revisionen und Funktion um Änderungen rückgängig zu machen
- Mehrsprachige Dokumentation
- Unterstützung mehrerer Sprachen
- Multidomainfähigkeit

WordPress

Open Source CMS Wordpress

WordPress ist ein Content-Management-System, das vor allem für die Erstellung und Verwaltung von Weblogs entwickelt wurde. Über zahlreiche Plugins kann die Funktionalität des Basis-Systems erweitert werden. Die Entwickler dieses CMS legen viel Wert auf Webstandards, Benutzerfreundlichkeit und leichte Anpassbarkeit.

Joomla!

Open Source CMS Joomla!

Joomla! gehört zu den weltweit populärsten Web-Content-Management-Systemen. Die Joomla!-Community ist sehr gross, sowohl was die Entwicklung des CMS als auch die gegenseitige Unterstützung über Foren und Events angeht. Es gibt zahlreiche kommerzielle und nichtkommerzielle Erweiterungen, die das Basis-System von Joomla! für alle möglichen Anwendungsbereiche öffnet.