Hypertext

Als Hypertext bezeichnet man Texte, in welchen die Informationen vernetzt organisiert und repräsentiert werden. Ein Hypertext setzt sich aus Informationseinheiten, den so genannten Knoten, und den Verbindungen zwischen diesen Knoten, den Hyperlinks, zusammen. Die Anordnung der Informationseinheiten kann linear, netz- oder baumförmig sein. Eine hypertextuelle Darstellung von Information bietet sich immer dann an, wenn Inhalte sehr umfangreich, aber auch sehr unterschiedlich sind. Das World Wide Web ist als Hypertext organisiert, so wie viele multimediale Programme und Lernsysteme auch.