Fallstudie

Eine Fallstudie ist eine Lehrmethode, die gerne in der Erwachsenenbildung eingesetzt wird. In der Fallstudie beantwortet der Lerner eine offene, auf realen Verhältnissen basierende Frage, z.B. „Kann man Lernen lernen?“ Für die Beantwortung werden vom Lehrer alle nötigen Unterlagen geliefert. Das Lernziel besteht darin, sich selbständig ein fundiertes Urteil in einer komplexen Frage bilden zu können.